Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. Dezember 2012 2 11 /12 /Dezember /2012 15:55

"Ich hasse dich!", hört man diesen Satz nicht immer in Filmen und schon wenige Minuten später liegt sie wieder in seinen Armen. Hasst sie ihn dann doch nicht? Oder warum schreien viele wenn sie wütend auf jemanden sind, dass sie einen hassen?! 

Würdet ihr auf Wikipedia schauen, würdet ihr finden, dass der Hass definiert wird, als menschliche Emotion scharfer und anhaltender Antipathie. Also nur so zum Verständnis, Antipathie, ist sowas wie das Gegenteil von Sympathie, da kann doch Hass nicht eng mit der Liebe verbunden sein, oder doch?

Der Begriff "Hass", wird auch im übertragenen Sinne verwendet und steht allgemein für die stärkste From der Abneigung, der Verachtung. Es ist eine viel stärkere Emotion als Wut, oder Ärger. Wie kann es dann sein, dass die Frau im Film, den Mann küsst, zu dem sie schrie, sie hasse ihn, wiederspricht sich doch immer irgendwie. Eine plausible Erklärung, es ist ein Film! Und die Frau hasste den Mann nicht wirklich, vielleicht war sie verzweifelt oder wütend, aber sie hasste ihn nicht, sie liebte ihn sogar.

Hass gibt es auf der Welt ganz viel, man trifft immer Menschen, die dir sagen, sie hassen denjenigen, doch wenn du sie nach dem Grund fragst, können sie in dir nicht nennen. Warum?

Meistens sind die Motive eines Hassenden unbewusst, aber normalerweise können sie bewusst gemacht werden. Meistens entsteht richtiger Hass aufgrund einer tiefen seelischen Verletzung und gegen die man glaubt, sich nicht wehren zu können, man fühlt sich hilflos und angegriffen.

Als Beispiel: Wenn man jemanden geliebt hatte, alles für denjenigen machen würde und sich sicher und glücklich gefühlt hatte, wenn man dann betrogen wird... Ist man enttäuscht, hilflos und vor allem sehr traurig, doch aber auch wütend, wütend, dass der Partner einem das angetan hat. Nach solch einer Situation kann man Hass auf den bestimmten Menschen entwickeln, denn man wurde sehr stark seelisch Verletzt. 

Deswegen wird auch Hass oft mit Liebe verbunden, denn dieser entsteht meistens wegen Liebe, ob der zum Partner, oder aber zur eigenen Mutter, die einen verleugnet. Wie Shakespeare auch schon schrieb: "Durch ihren Hass zu sterben wäre mir jedoch besser, als ohne deine Liebe ein verhaßtes Leben weiterzuleben." ("Romeo und Julia", 2. Akt, 2. Szene 71-73 / Romeo).

Auch ich bin ein Mensch mit Emotionen und Gefühlen, doch ich gebrauche das Wort Hass nicht sehr oft, da mir keiner eine solch starke seelische Verletzung zufügte und ich bin sehr froh drum. Natürlich gibt es Menschen, welche nicht immer im Recht mit dem waren, was sie taten, doch ich brauche sie nicht verurteilen, sie urteilen selber über ihr handeln und ich finde man kann vieles vergessen, oder verzeihen, oder aber natürlich nur in "Ausnahmefällen" Rache üben.

Nicht zu vergessen ist auch noch, dass es wegen dieser Emotion, wegen dem Hass, zahlreiche Morde und Verbrechen begangen werden, was auch ziemlich erschreckend ist. In 2006 identifizierte eine EU Studie 18 142 Fälle von Hasskriminalität in Deutschland (fast 90% wegen rechtsextremer Ideologie) und in der USA 7 722 Fälle.

 

 http://d1g350gvn7wwx5.cloudfront.net/images/content_module_image_upload/57182/Australia-Film-Kuss.jpg

link zum Originalbild

http://img.fotocommunity.com/Youth-Connection/Experimente/Hass-oder-Liebe-a21294115.jpg

link zum Originalbild

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by My coloured life
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Blog von katty-st
  • Blog von katty-st
  • : Heyy ihr, hier gibt's alles gegen Langeweile und auch spannene Unterhaltung. Hier erfahrt ihr Dinge, die euch noch nie aufgefallen sind, hier könnt ihr die Welt mit anderen Augen sehen, und zwar mit meinen. Und ein paar lustige oder interessante Geschichten **alle Bilder ohne Verlinkung, dürfen nur verwendet werden bei danebenstehender Verlinkung, oder Anfrage über "Kontakt"
  • Kontakt

Recherche

Archiv

Liens