Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22. Januar 2013 2 22 /01 /Januar /2013 13:35

1. Willst du was von jemand, nur der will nicht so richtig? Dann mach einfach ein Bild mit deinem Wunsch und lass es auf Facebook millionenfach "liken"
Das erste populäre "Million-likes" Bild war von Petter Kverneng, er wollte mit einen Mädchen schlafen, sie willigte jedoch nur ein, wenn sein Bild 1 Million "Likes" kriegen würde. Ungefähr 1,2 Millionen Menschen wollte dem Jungen plötzlich helfen und nach weniger als 20 Stunden hatte er die Millionmarke überschritten.
Danach folgten noch Bilder auf denen ein Mann einen Hasen wollte und die Frau erstmal dagegen war, oder ein Mann, der ein Baby wollte und die Frau sich einließ nach einer Million "Likes" es zu besprechen und vielleicht zu versuchen. Alle Facebook-Nutzer sind da so freundlich und hilfsbereit geworden in letzter Zeit.

2. Liebe im Schlafzimmer und Co wird mit der ganzen Welt geteilt
Morgen ist der Jahrestag mit dem Schatz, nur das Geschenk, das fehlt noch. Da kommt der Ordner mit den Erinnerungs-Fotos und -Videos doch genau richtig. Schnell kann man doch eine Videobotschaft zusammenschnippeln aus all dem Material, eine Liebeserklärung soll an besten daraus zu entnehmen sein. Nur, warum nur dem Schatz das Video zeigen, lassen wir doch die ganze Welt an unserem Glück teilhaben. Ist an sich ja manchmal ganz schön, nur wenn man dann Teenagern sich im Bett küssend zuschauen kann?! (Bei Letzenden sind solche Videos besonders populär) Über mangelnde Privatsphäre braucht sich dann keiner zu beschweren, denn man stellt sich doch selber ins Netz beim angezogenen Rumalbern, Küssen und Kuscheln im Bett.
Videos mit Liebeserklärung gab es schon immer auf Facebook, doch dass Jugendliche jetzt Facebook hinter die Schlafzimmertür lassen...


3. Das Posten von Videos wird immer populärer und beliebter in Facebook. Dort kann man meist viele Posts finden, über denen steht, "Umbedingt anschauen!" und sehr viele Menschen schauen sich dann das Video sogar an. Unzwar schauen sie es nur, weil sie dazu aufgefordert wurden, nicht weil ihnen das Video besonders gefällt, oder sie schauen es weil es so viele "Likes" hat. Denn dann kommen solche Gedanken wie, wenn es so vielen anderen gefällt, dann wird es auch mir gefallen, egal wie schlecht das Video seien kann.. Diese Videos anzuschauen ist meistens doch ganz unterhaltsam, aber zwischen lustigen, oder beeindruckenden Videos findet man auch viele, welche nicht gerade Bildungsfördernd sind, aber trotzdem schaut man sie an, wie gesagt, weil es den andern gefällt. Zudem ist der Satz, "Es ist so schlecht, dass es mir doch anschauen muss!", öfteren zu hören, aber widerspricht er sich nicht irgendwie?


4. Facebook wird intelligenter, die Fragen in der Statusleiste variieren zwischen: Alles klar, "Facebook-Nutzer"?, oder "Wie geht es dir, "Facebook-Nutzer"? 

Ob sich dadurch manche eher dazu neigen einen Post mehr zu erstellen und wirklich mal im Status die Sorgen aufzählen, kann ich nicht genau beurteilen. Doch Entscheidungen wie die neue Haarfarbe, die Farbe der Wände in der neuen Wohnung, die nehmen die Facebook-Freunde einem gerne mal ab, ob in Zukunft manche wohl Fragen wie, ob man den/die wirklich heiraten sollte, oder sogar ob man abtreiben sollte, oder nicht in Facebook gestellt werden?!

http://polpix.sueddeutsche.com/bild/1.1356119.1355336997/860x860/facebookcommunity.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum originalbild: link

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by My coloured life
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Blog von katty-st
  • Blog von katty-st
  • : Heyy ihr, hier gibt's alles gegen Langeweile und auch spannene Unterhaltung. Hier erfahrt ihr Dinge, die euch noch nie aufgefallen sind, hier könnt ihr die Welt mit anderen Augen sehen, und zwar mit meinen. Und ein paar lustige oder interessante Geschichten **alle Bilder ohne Verlinkung, dürfen nur verwendet werden bei danebenstehender Verlinkung, oder Anfrage über "Kontakt"
  • Kontakt

Recherche

Archiv

Liens